Alle Beiträge von Zuverlässige Nahrungsergänzungsmittel

Schwache Libido der Frauen- eine Hilfe!

In wohl kaum einem anderen Lebensbereich sind wir so sprachlos wie in der Sexualität. Da sie jedoch unser Leben wesentlich beeinflusst, ist eine klare, direkte, ehrliche und offene Kommunikation besonders wichtig.

Trotz der sexuellen Revolution ist es uns meist peinlich, über so intime und persönliche Dinge wie unser Liebesleben und unsere Sexualität zu reden. Es fällt uns schwer, das, was uns innerlich berührt, in angemessene Worte zu fassen. Es fehlt uns die Übung, unser Innertes auszudrücken. Es stört sehr bei Frauen, die das Problem mit der schwachen Libido haben. Sie können nicht ihre Bedürfnisse und Gefühle äußern. Um das Problem der schwachen Libido zu bekämpfen, reicht es nicht, nur mit dem Partner zu sprechen. Aber das ist der erste Schritt zur Befreiung vom „keiner Lust Problem“.

Was tun, wenn wir hätten gerne Lust, aber haben wir keine Lust?

Das Problem von schwacher Libido bei der Frauen hat viele verschiedene Ursachen. Muss man die aber suchen. Es wird einfacher, wenn wir uns ärztlich untersuchen lassen, um die irgendwelche Krankheit, die solche Folge geben kann, auszuschließen.

urologia_medicina_sexual_impotencia_b

Wenn es zeigt  sich, dass wir körperlich und geistig gesund sind, aber trotzdem keine Lust auf Sex haben, fangen wir selbst die Ursache dafür zu suchen.  Wir müssen unsere physische und psychische Probleme überwinden. Erstmal mit dem Partner zu reden, vielleicht er hat eine Idee, um etwas zu verbessern. Da die Energie dem Gedanken und somit dem Wort folgt, sollten wir das Thema Sexualität eine Sprache finden, die uns entspricht und uns die Tore zu Erotik und Sinnlichkeit, Lust und Liebe, öffnet. Es muss man ehrlich sein, um das Problem festzulegen. Viele Frauen sagen: “ Ich kann das meinem Partner nicht so direkt sagen. Das würde ihn verletzen. “ Doch wen verletzen wir, wenn wir uns aus falsch verstandener Rücksicht dem Gegenüber nicht mitteilen? Wenn das Problem ist schon festgestellt, ist einfacher Ursachen zu suchen und sich wieder nähern.

Bei Problem der schwachen Libido ist es auch empfehlenswert an libidosteigernden Nahrungsergänzungsmittel denken. Auf dem Markt gibt es eine Reihe von Viagra für Frauen. Viele Frauen sind zu müde nach dem ganzen Tag und brauchen auch ein kleiner Anreiz, welcher das Feuer einer wilden Leidenschaft anzünden könnte. Ein gutes Mittel, das Libido auf vollkommen natürliche Weise steigern kann, heißt Femido. Femido ist vor allem ein sicheres Präparat, weil es Kräuter enthält. Die Zusammensetzung des Produktes ist sehr reich. Femido enthält: Muira Puama, L-Arginin, Damiana Kraut Extrakt, Erd-Burzeldorn, Magnesium, Ginseng, Thymianblütiger Drachenkopf, Sandmalve (Sida cordifolia), Wiesen-Bärenklau und andere Hilfsmittel. Die Wirksamkeit und Sicherheit von Femido wurde in unabhängigen Untersuchungen bestätigt.

Happy-Girl-PNG-Clipart

Es ist bedeutsam, dass eine ausgewogene Kombination dieser Extrakte mit der Aminosäure (L-Arginin) nach neueren Erkenntnissen wirksamer ist und somit den Monoextrakten überlegen zu sein scheint. Laut Femido Erfahrungen hatten die Anwenderinnen häufigere und intensivere sexuelle Fantasien, gesteigerte Libido und mehr Lust auf Leben nicht nur aus Sex. Femido hat in vielen Frauen positive sexuelle Energie erweckt. Dank zahlreiche positive Femido Erfahrungen, kauften das Produkt nicht nur Frauen für sich selbst, sonder auch Männer für ihre Partnerinnen. Bei Frauen die Femido mehr als 2 Wochen einnahmen, erhöhte sich sexuelle Aktivität und deren wahrgenommene Qualität. Frauen loben auch Verbesserung der Häufigkeit und Intensität der Orgasmen.

Ein Zitat aus der Aussage von Sandra, 28 Jahre alt:

„Meist bin ich totmüde. Mein Mann und ich sind froh, wenn wir endlich in Bett sinken können. Vom Liebemachen ist dann keine Rede mehr. Mit der Zeit fanden wir das frustrierend, da die Sexualität wichtig für uns ist. Wir suchten nach Möglichkeiten, uns auch auf der körperliche Ebene wieder vermehrt zu begegnen, und dies nicht immer in einem ausgelaugten Zustand. Ich hatte leider aber keine Lust auf Sex… Dank Femido hatte meine Kräfte wieder bekommen und meine Lust auch… Wir sind jetzt endlich glücklich, wie in alten Zeiten… meine Femido Erfahrungen werde ich immer weiterleiten, um anderen Frauen zu helfen…“

femido 232

Piperine – mir Erfolg abnehmen!

Bez-tytułu-600x276

Die Wissenschaftler bestätigen: dieser Extrakt blockiert das Fettleibigkeitsgen.
Im Jahr 2012 veröffentlichten koreanische Wissenschaft-ler eine Studie, die den Anschein erweckt, dass Piperin eine wirksame Substanz im Kampf gegen Übergewicht sei. Den Forschern zufolge würde Piperin die Bildung neuer Fettzellen stoppen, indem es die dafür verantwortlichen Gene beeinträchtige. Somit würden Kettenreaktionen im Körper ausgelöst, die die Fettbildung in gewissem Maße verhindern würden.

Was ist Piperin?

Piperin ist das Hauptalkaloid des Pfeffers und befindet sich zu 5-9% in allen Pfeffersorte. Es ist sehr lichtempfindlich und deswegen sollte man den Pfeffer in einer dunklen Speisekammer aufbewahren.
Piperin und verschiedene ätherische Öle sind in zahlreichen Ölzellen im Fleisch des Pfeffers enthalten. Auch in der Wand der Früchte befindet sich dieses Alkaloid. Wenn der Hauptanteil des Piperin sich in der Hülle befindet, müsste der weiße, weniger scharf sein als die anderen Sorten. Doch stimmt das wirklich? Piperin ist aber nicht nur in den Beeren der Pfefferpflanze enthalten, sondern auch in manchen anderen Arten, die als Pfeffer bezeichnet werden.

Welche Wirkung hat?

Piperin kann das Wachstum von schädlichen Bakterien hemmen oder sogar bekämpfen. Die Schärfe von Piperin stellt für den Körper einen Schmerzreiz dar. Dieser kurbelt die Entstehung von Endorphinen im Gehirn an. Es sorgt für ein besseres Wohlbefinden bei uns Menschen. Piperin kann den Appetit und den Stoffwechsel anregen, denn es trägt zur Herstellung von Speichel und Magensaft bei. Dadurch, dass das Piperin den Stoffwechsel antreibt, benutzt man Pfeffer oft, um gesund abzunehmen.

Ist Pfeffer eine gute Lösung? 

Mit Pfeffer kann man den Fettstoffwechsel in Gang bringen. Die Energie, die man beim Essen von Pfeffer aufnimmt, kann im Körper zu Wärmeenergie umgewandelt werden. Durch die Wärmeenergie können Thermogenesen entstehen. Diese kurbeln dann die Fettverbrennung an und man kann gesund abnehmen. Wenn man viel Pfeffer isst, fängt man an zu Schwitzen. Es liegt daran, dass dann immer mehr Thermogenesen im Körper arbeiten. Um diesen Prozess anzufangen, ist jedoch sehr viele Pfefferkörn-chen erforderlich.  Man musste eigentliche täglich mehr als 200 Pfefferkörnchen ernähren, um irgendetwas anregen. Eine gute Lösung sind die Präparaten mit Piperin Extrakt. Jedoch nicht alle sind wirksam. Man muss viel beim Kauf beachten. Vor allem: Je höchste Konzentration an Piperin, desto abnehmende Wirkung wird stärker. Die wirksamsten Mittel enthalten mehr als 95% Konzentration an Piperin, np. Piperine.

Piperine Erfahrungen und Bewertungen

Die Ergebnisse der wissenschaftlicher Untersuchungen werden auf vielen Foren, Chats und andere Webseiten, wo kann man die Piperine Erfahrungen lesen, bestätigt.

Die beste Effekte beim Abnehmen gibt nur originelles Produkt, das 95% Konzertation an Piperin enthält.

piperine a

Wo liegt der Schlüssel zum Peniswachstum?

Penis zu kurz

Die erste Frage, die oftmals gestellt wird, lautet: Wie bekomme ich einen größeren Penis? Der Schlüssel zum Wachstum des Penisses ist, jenes erigierende Gewebe zu dehnen.

Der menschliche Penis ist unterteilt in drei Kammern, die aus einem schwammigen Gewebe bestehen. Dieses Gewebe speichert Blut, wenn es in den Penis strömt und erzeugt so die Erektion. Die Corpora cavernosa ist der Hauptblutspeicher des Penisses, wo sich 90% des ganzen Blutes aufstaunen, jedesmal, wenn der Mann erregt ist.

potenz-erektion-mechanismus

Die gegenwärtige Größe Ihres Penisses ist in Länge und Breite nur beschränkt durch das Maximum mit dem die Corpora cavernosa sich mit Blut füllen kann.

Einfach gesagt bedeutet das, es ist für den Penis möglich, selbständig größer zu werden, da das Blut immer die maximale Größe der Corpora cavernosa füllt.

Das einzig wahre Methode der Penisvergrößerung ist, die Corpora cavernosa mit den natürlichen Nahrungsergänzungsmitteln zu dehnen und damit die Aufnahmefähigkeit für Blut zu erhöhen. Ein bestes Produkt, das es ermöglich ist Maxilarge. Maxilarge ist ein aus einer einzigartigen Formel unter Verwendung von natürlichen Inhaltsstoffen hergestelltes Nahrungsergänzungsmittel, das auf die Dicke und Länge des Penisses Wirkung hat.

Elf aktive Inhaltsstoffe, wie unter anderem Muira Puama, Erd-Burzeldorn, L-Arginin und Maca Wurzel verursachen eine dauerhafte Vergrößerung des Penisses durch Dehnung Schwellkörpergewebes.  Laut Maxilarge Erfahrungen haben die Anwender ihren Penis bis zu 30% vergrößert. Sie loben Maxilarge, weil zusätzlich eine gesteigerte Libido und verbesserte sexuelle Leistungsfähigkeit empfunden haben. In Maxilarge Erfahrungen liest auch von stärkerer und deutlich längerer Erektionen. Für Maxilarge Anweder Sex dauert länger und ist angenehmer als früher.

Über 98% der Anwender des Produktes Maxilarge, haben einen Größenzuwachs in Länge und Breite erreicht.

maxilarge erfahrungen und bewertungen
Maxilarge Erfahrungen – eine positive Überraschung!

Die meisten Männer sind überhaupt sich nicht bewusst, dass solche Pillen zur Penisvergrößerung, wie Maxilarge existieren und wirken.

Durch regelmäßige Einnahme von Maxilarge kann jeder Mann sein Ejakulationssytem und seine penilen Organe vergrößern, um seinen Samenerguss vollkommen unter Kontrolle zu haben und sogar selbst zu multiplen Orgasmen gelangen.

Maxilarge Erfahrungen: die Anwender halten sich bei guter Gesundheit und haben keine Nebenwirkungen bemerkt.

 

Penihuge und dein Penis ist größer!

penisvergrößerungTritt näher heran – er ist kürzer als du denkst.

So steht es auf mancher öffentlichen Herrentoilette zu lesen.

Jedoch nicht alle Männer können darüber lachen. In unserer heutigen Welt ist die Größe sehr wichtig. Ein Erfolg zeigt sich im größeren Auto oder größeren Haus, eine Kraft zeigt sich in größeren und dickeren Muskeln. Zum Glück beim Mobiltelefon darf es ruhig mit dem Kleineren bleiben, um so richtig männlich anzugeben.

Ein Mann mit einem langen Rohr wirkt wohl für viele auf natürliche Weise stark. Angeblich zweifelt mehr als die Hälfte aller Männer an der Idealgestalt des eigenen Penis. Bei vielen sind die Zweifel so groß, dass über eine Möglichkeit der Penisvergrößerung nachgedacht wird.

Auch Sie als Leser stellen Überlegungen zur Penisverlängerung an – sonst hätten Sie ja diesen Beitrag nicht gelesen!

Penihuge und dein Penis ist größer! weiterlesen

WIRKSAMER NAHRÜNGSERGANZUNGSMITTEL – ÜBERGEWICHT

AcaiBerry 1000 – GESUND ABNEHMEN

Klein, rund und dunkelblau: Acai Beeren sehen eigentlich ganz gewöhnlich aus. Doch angeblich machen ihre Inhaltsstoffe aus Ihnen regelrechte Wunderbeeren: Acai Beeren sollen ein Schlankmacher und obendrauf noch ein Faltenkiller sein. EAT SMARTER verrät, was Acai Beeren wirklich können.

„Überflüssige Pfunde und unerwünschtes Körperfett schmelzen einfach so dahin“ oder „die Haut wird jünger und straffer“: Glaubt man manchen Herstellern, machen Acai (sprich: Assa-i) Beeren aus jedem Menschen ein Supermodel. Doch was kann die sogenannte Wunderbeere wirklich?

Über die exotischen Acai Beeren wird seit einiger Zeit ziemlich viel berichtet. Vor allem, seitdem sie einen Namen für sich in Hollywood als “Acai Beeren Diät” gemacht hat, ist sie zu weltweiten Ruhm gekommen. Sie sollen Wunder schaffen, was das Abnehmen betrifft, aber auch gegen das Altern soll sie top sein. Sie gilt als Wunder-Frucht für die Gesundheit, Wohlfühlen aber auch in Kosmetika.
Acai Beeren sollten nicht mit heimischen Beerenarten verwechselt werden. Sie wachsen in Brasilien, und zwar in den Regenwäldern des Amazonas. Sie wachsen auf den Kohlpalmen und sie werden dort in der Küche aber auch als Heilmittel benutzt werden. Sie sind dunkelblau und haben einen einladenden Geschmack, der ein bisschen wie die Kombination aus Wildbeeren und Schokolade ist.

acaiberry3000